Hinterlader-Sex-Party in Kabul

Jetzt sind wieder ein paar US-Schnappschüsse aus Kabul aufgetaucht, und SPARGEL Online und die linke Hamburger Pressemafia können sich erneut über das böse Bush-Erbe, die schlimmen Amis und die privaten US-Kriegerfirmen wie Blackwater und weiß der Geier was aufregen. Nur ein einziges Wort fällt bei den politkorrekten Schwulen-Lobbyisten und den Verehrern der Homoehe von der Waterkant nicht! Wer ist denn auf dem Foto drauf? Das sind doch 175er, Homos, Schwule, Hinterlader, nenne es, wie du willst. Zumindest temporäre. Das sieht doch ein Blinder, ihr Pressegeier! Warum plötzlich so genant? In der schwulen Hochzeitsnacht sieht es auch nicht viel anders aus!

via Fact – Fiction » Blog Archive » Hinterlader-Sex-Party in Kabul.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: